#1 Langfinger von OneEyedJack 02.10.2010 19:35

Die Spieler schlüpfen bei Langfinger in die Rolle eben derselben. Sie befinden sich in einer Stadt mit einer Villa, einer Ruine, einem Museum und dem Hafen an dem sie ihre Beute wieder versilbern können. In der City erhält man Werkzeuge, die in der Villa oder dem Museum zum Beutezug eingesetzt oder in der Ruine getauscht werden können. Wer zuerst auf der Geldleiste den Wert 20 überschreitet gewinnt das Spiel.
So einfach sich das anhört ist Langfinger aber nicht. Obwohl die Spielregel schnell gelesen und erlernt ist, hat dieses Spiel doch einiges zu bieten. Zunächst erhält jeder Spieler nur 3 Gaunersteine, die er auf dem Spielplan platzieren kann und die ihm die Orte zuweisen an denen er im Spielverlauf seine Aktionen durchführen kann. Man kann also nicht an allen 5 Orten präsent sein. Dann kommt es noch darauf an, wer an welchem Ort seinen Gaunerstein zuerst platziert hat, denn auch bei Langfinger gilt, wer zuerst kommt, spielt zuerst. Damit ist klar, dass für die anderen Spieler nicht mehr alle Optionen zu Verfügung stehen. Es kann aber auch sein, dass derjenige Spieler, der in der Reihenfolge vor einem steht, sich verspekuliert hat und man doch noch seinen Wunschzug ausführen kann. Man muss also neben der eigenen Strategie auch seine Mitspieler im Auge behalten, um nicht nachher mit leeren Händen dazustehen.
Langfinger ist ein schönes Spiel, nicht nur für Strategen, denn auch mit ein wenig Glück kann man Beute machen, sie an den Hehler bringen und auf der Geldleiste nach vorne ziehen. Denn auch wer unberechenbar bleibt kann seinen Mitspielern den Beutezug vermasseln und sich so einen Vorteil verschaffen. Es ist sehr kurzweilig, da man nicht immer wieder warten muss bis eine Spielrunde zu Ende ist um an der Reihe zu sein. Der Mechanismus ist gut durchdacht, das Spielmaterial ansprechend und die Regel wie gesagt schnell erlernt. Was will man mehr um eine kurzweilige halbe Stunde zu verbringen. Daher vergebe ich für Langfinger 5 Punkte.

[list]Norbert Fell - Wertung: 5 Punkte[/list:u]

[list]Verlag: Pegasus[/list:u]
[list]Autor: Christian Fiore & Knut Happel[/list:u]
[list]Spieler: 2-5[/list:u]
[list]Alter: ab 8[/list:u]
[list]Spieldauer: ca. 30 min[/list:u]
[list]Preis: ca. 15 EUR[/list:u][attachment=0]langfinger.jpg[/attachment]

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen